Landjugend Niederwaldkirchen setzt auf regionale Produkte – großer Ansturm auf Regio-Brunch

Leckeres aus der Region stand beim Regio-Brunch im Fokus.
  • Leckeres aus der Region stand beim Regio-Brunch im Fokus.
  • Foto: Foto: Christina Simon
  • hochgeladen von Annika Höller

NIEDERWALDKIRCHEN. Überwältigt vom großen Andrang auf den Regio-Brunch war die Niederwaldkirchner Landjugend unter der Leitung von Simon Lindorfer und Carina Engleder. Über 400 Besucher nützten die Gelegenheit, ausschließlich mit regionalen Produkten zu frühstücken. Spezialitäten wie Bio-Zebu-Fleisch, Schlehenbutter, Whisky-Marmelade und viele weitere Köstlichkeiten könnten die Gäste vom liebevoll gestalteten Buffet auswählen. Bei dieser Veranstaltung unterstützten 16 Betriebe aus der unmittelbaren Umgebung die Landjugend mit ihren Erzeugnissen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen