Motorrad und Kleinbus stießen zusammen

Der Vorfall ereignete sich am Montag, 5. Juni.
  • Der Vorfall ereignete sich am Montag, 5. Juni.
  • Foto: Foto: Fotolia/Lukas Sembera
  • hochgeladen von Annika Höller

NEUFELDEN. Am Montag, 5. Juni, gegen 15.20 Uhr fuhr ein Mann aus Kleinzell laut Polizeimeldung mit seinem Kleinbus auf der Veldnerstraße im Ortsgebiet von Neufelden. In der Nähe der Rot-Kreuz-Dienststelle wollte er dann links einbiegen. Dabei dürfte er einen Motorradfahrer aus Lembach übersehen haben. Dieser leitete eine Vollbremsung ein und kam dabei zu Sturz. Er schlitterte mit dem Motorrad gegen die rechte Vorderseite des Fahrzeuges, wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen