Neubau FF-Zeughaus; Spatenstichfeier

Lange hat es gedauert, nunmehr konnte der Spatenstich für den Neubau des FF-Zeughauses gebührend (am 28.09.2012) gefeiert werden.
Die Bauarbeiten für das 3-torige Feuerwehrhaus wurden bereits im August begonnen, das Fundament noch heuer betoniert. Im Frühjahr 2013 folgt der Rohbau in Holzriegelbauweise der Fa. Brüder Resch.
Als Projektant konnte Dr. Shebl & Partner Generalplaner Ges.m.b.H. aus Linz gewonnen werden.
Die Kosten für dieses Vorhaben betragen 757.000 Euro, davon werden 77.000 Euro Eigenmittel der Feuerwehr aufgebracht.

Foto von links:
DI. S. Schenk (Dr. Shebl & Partner Generalplaner Ges.m.b.H.)
R. List (Fa. Epro)
Bgm. F. Wagner
LAbg. G. Ecker
M. Obermüller (Fa. Brüder Resch)
DI. N. Aigner (Dr. Shebl & Partner Generalplaner Ges.m.b.H.)
J. Schramm (Fa. Heizleitner)
FF-Kdt. G. Gierlinger

Wo: Klaffer am Hochficht, Kräuterdorfstraße, 4163 Klaffer am Hochficht auf Karte anzeigen
Autor:

Günter Studener aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.