Symbolische Schlüsselübergabe
Neue Führungskräfte im Altenheim Rohrbach-Berg

Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner übergab den Schlüssel an Martin Reumüller und Lenka Cicillova.
  • Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner übergab den Schlüssel an Martin Reumüller und Lenka Cicillova.
  • Foto: Foto: SHV
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Martin Reumüller und Lenka Cicillova heißen die neuen Führungskräfte im Bezirksalten- und Pflegeheim Rohrbach-Berg. Martin Reumüller ist seit 16. Juli neuer Heimleiter. Lenka Cicillova hat bereits mit 1. Juni die Karenzvertretung für die Pflegedienstleitung übernommen.

ROHRBACH-BERG. Aufgrund der Corona-Situation fand die feierliche Einführung der neuen Führungskräfte in kleinerem Rahmen und ohne die Bewohner im Rohrbach-Berger Altenheim statt. Die Obfrau des Sozialhilfeverbandes Rohrbach, Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner, stellte den Mitarbeitern die neuen Führungskräfte vor. Sie nützte auch die Gelegenheit, sich beim Personal für die geleistete Arbeit in der schwierigen Zeit der vergangenen Monate zu bedanken.

Offenes Ohr für Mitarbeiter

Martin Reumüller und Lenka Cicillova sprachen über ihre geplanten Schwerpunkte und versprachen, ein stets offenes Ohr für die Anliegen und Anregungen der Mitarbeiter zu haben. Vertrauen sei die Basis aller Zusammenarbeit und den beiden deshalb sehr wichtig. Die Obfrau des SHV bedankte sich auch bei Ulrike Ettmayer und Siegfried Schörgenhuber, die in der Übergangszeit bis zur Nachbesetzung die Heim- bzw. Pflegedienstleitung in Vertretung übernommen hatten.

Die symbolische Schlüsselübergabe wurde durch einem Ensemble der Landesmusikschule Rohrbach-Berg musikalisch umrahmt. Im Anschluss wurde zum gemütlichen Ausklang geladen, der aus Sicherheitsgründen im Freien stattfand. Werner Hurnaus, Küchenleiter in Aigen-Schlägl und Rohrbach, verköstigte die Gäste mit appetitlichen Happen und kühlen Getränken.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen