Scheuba, Palfrader und Maurer im Kikas

Palfrader, Maurer und Scheuba kommen am Freitag, 19. Oktober ins Kikas.
  • Palfrader, Maurer und Scheuba kommen am Freitag, 19. Oktober ins Kikas.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

AIGEN. Am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr zeigt das Kikas das Kabarett "Wir Staatskünstler. Auf der Bühne stehen Florian Scheuba, Thomas Maurer und Roman Palfrader. Es hätte so schön sein können: Die amtierenden Staatskünstler Scheuba, Maurer und Palfrader ha-ben nach zehn Folgen ihrer ORF-Satiresendung den formalen Anforderungen an ihr Amt entsprochen und sich darauf eingerichtet, für den Rest ihres Lebens ihr von der Republik gestelltes Luxusdomizil abzuwohnen und, natürlich, die teils bis auf Paula von Preradovic zurückreichenden Rotwein- und Champagnerbestände aufzuarbeiten. Aber dann kam die Eurokrise inklusive Verwaltungsreform. Und mit ihr die Bundesfinanzministerin, im O-Ton: „Glaubt’s es könnt’s owezahn do? I mean I dream with you! Ohne Musi ka Göd, mir san ja ned in Griechenland!“ Und so freut sich das Staatskünstlertrio bereits auf die neuen zehn Folgen im Herbst 2012 und deren live Aufführung im Rahmen des „Wir-Staatskünstler“-Bühnenprogramms, zu meist sogar noch vor der Ausstrahlung.

Beantworten Sie folgende Frage richtig und gewinnen Sie 1x2 Freikarten.

Diese Aktion ist beendet.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.