Schülerparlament an der NMS Rohrbach

Viktoria Hofer (Schulsprecherstellvertreterin) und Michael Moser (Schulsprecher)
2Bilder
  • Viktoria Hofer (Schulsprecherstellvertreterin) und Michael Moser (Schulsprecher)
  • hochgeladen von ÖKOLOG NMS Rohrbach

Ein positives Beispiel für engagierten Einsatz

An der Neuen Mittelschule Rohrbach werden regelmäßig Sitzungen des Schülerparlaments abgehalten. Die Schüler erhalten im Vorfeld den Auftrag, sich mit ihren Mitschülern zu besprechen und Ideen, Anregungen und Probleme zu sammeln, die die ganze Schule betreffen. Bei der Sitzung werden diese Anliegen besprochen. Die Klassensprecher und Stellvertreter der zehn Klassen treffen sich mit Herrn Eder Helmut, Herrn Grill Heinz und
Direktor Andreas Dirk zur Sitzung.

Der aktive Einbezug der Schülerschaft und das Übernehmen von Verantwortung haben eine positive Wirkung auf die Schulkultur: Förderung der Gesprächskultur und Mitgestaltung bei Entwicklungsprozessen.

Die Schüler nehmen mit großem Engagement an der Sitzung teil. Dabei werden nicht nur Anregungen der Schüler besprochen, sondern auf diese Weise erleben die Schüler auch, was repräsentative Demokratie ist. Das Schülerparlament soll unter anderem einen Beitrag zur Demokratieerziehung leisten.

Der Schulsprecher Michael Moser und seine Stellvertreterin Viktoria Hofer haben beim Schulforum ihre beratende Funktion wahrgenommen und die Anliegen der Schüler vertreten.

Viktoria Hofer (Schulsprecherstellvertreterin) und Michael Moser (Schulsprecher)
Sitzung des Schülerparlaments der NMS Rohrbach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen