Schulköchin weiß, wie sie gesund kocht

Im Bild v. l.: Landeshauptmann Josef Pühringer, Bürgermeister Martin Raab, Edeltraud Mairhofer und Heinrich Gmeiner.
  • Im Bild v. l.: Landeshauptmann Josef Pühringer, Bürgermeister Martin Raab, Edeltraud Mairhofer und Heinrich Gmeiner.
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Karin Bayr

Edeltraud Mairhofer hat sich mit ausgezeichnetem Erfolg der Fortbildung zur „Gesunden Schulköchin“ unterzogen. Sie wird nun noch mehr auf nachhaltig gesundes Essen für unsere Kindergartenkinder, Volks- u. Hauptschüler achten. Ganz wesentlich dabei ist, dass diese gesunden Gerichte den Kindern auch wirklich schmecken. Da liegt auch die große Herausforderung für unsere bewährte Schulköchin. „Gesunde Küche heißt nicht einfach Salat, Gemüse und Vollkornbrot. Eine gesunde Nahrung besteht aus allen Grundnahrungsmitteln wie z.B. Fisch, Fleisch, Getreideprodukte, Gemüse, Obst usw. Es kommt einfach nur darauf an, wo diese Produkte herkommen, wie sie erzeugt wurden, wie sie verarbeitet werden und wie sie miteinander kombiniert werden. Darin ist unsere Köchin Edeltraud Mairhofer nun vollends Profi und wird ihr breites Wissen zur großen Freude von Kindern und Eltern in der Praxis beweisen.
LH Josef Pühringer überreichte Edeltraud Mairhofer eine schöne Ernennungs-Urkunde und bedankte sich bei ihr für ihr großes Engagement um die Gesundheit unserer Kindergartenkinder und Schüler. Seine herzliche Gratulation und verbunden mit einem großen Dankeschön sprach auch Bürgermeistert Martin Raab unserer tüchtigen Köchin aus!

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.