Sprachwoche an der Neuen Mittelschule St. Peter

Die Schülerinnen und Schüler der 3a mit den beiden Native-Speakers.
  • Die Schülerinnen und Schüler der 3a mit den beiden Native-Speakers.
  • Foto: Foto: Simon
  • hochgeladen von Karin Bayr

ST. PETER. Von Kopf bis Fuß waren die Schüler der 3a-Klasse auf Englisch eingestellt. Mit viel Spaß und hoch motiviert befassten sich die Schüler in mehreren Workshops mit unterschiedlichsten Themen, lernten spielerisch neue Wörter und machten große Fortschritte in der Konversation. Die beiden Native Speaker Jon White und Kelvyn Roberts schafften es, alle Teilnehmer zu begeistern und ihre Sprachsicherheit zu erhöhen. Interaktionsspiele und Sketches, Rollenspiele und Grammatikblätter, Fotos und Videos gehörten zu den auf die Interessen der 13-Jährigen abgestimmten Aktivitäten. Bei der Abschlusspräsentation sahen ihre Eltern, Lehrer und Mitschüler einen Teil dessen, was in den Workshops erarbeitet worden war.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen