Theater Lembach: 400 Jahre lebendige Geschichte

5Bilder

LEMBACH. Wie es sich vor 400 Jahren – als Lembach das Marktrecht verliehen bekam – abgespielt haben könnte, zeigt das neue Stück der Theatergruppe Lembach. „Dieße besondere Gnadt gethan“ nennt Autor Ernst Matscheko sein mit Liebe zum Detail recherchiertes und geschriebenes Zeitbild über Menschen, Arbeit, Religion und die politische Situation im 17. Jahrhundert.

In drei Lembacher Hinterhöfen lässt er das dörfliche Leben anno 1612 wieder aufleben. Auf unkonventionelle Weise machen die Schauspieler regionale Geschichte lebendig und spürbar. Die Zuschauer bewegen sich, aufgeteilt in drei Gruppen, tatsächlich zwischen den drei authentischen Spielorten: vom Wirtshaus über die Schmiede zu den Waschweibern. Mehr als dreißig Schauspieler begleiten die Zuschauer unter der Leitung von Regisseur Johann Falkinger zurück in die Zeit, in der der Kaiser dem kleinen Mühlviertler Ort die Ehre der Markterhebung zu Teil haben ließ.

Vorstellungen gibt es jeweils 20.30 Uhr: am 8. und 9. Juni, 15. und 16. Juni sowie am 17. Juni.

Kartenvorverkauf: Eintrittskarten gibt es online auf www. theatergruppelembach.at sowie telefonisch unter 0664/ 4946933 (täglich zwischen 18 und 20 Uhr). Die Karten kosten 10 Euro bzw. 8 Euro ermäßigt. Die Besucheranzahl ist begrenzt.

Autor:

Evelyn Pirklbauer aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.