Muttertag
Verregneter Muttertag

In diesem Jahr hatte der Wettergott kein Einsehen mit den Müttern. Es war leicht am regnen und es war lausig kalt. So blieben nur wenige Kirchgänger an unserem Pavillon stehen, um die Maibowle zu kosten. Die Kinder erfreuten sich, trotz des schlechten Wetters, an den Zuckerl, und die Mütter über das kleine süße Präsent.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen