Vü narrische Leit waren in St. Veit

79Bilder

24 Gruppen mit den ausgefallendsten Fahrzeugen bewegten sich am Faschingssamstag durch St. Veit. So haben wir gesichtet: die Vorstadtwaschweiber mit ihrer Wäschespinne; die Bio Henderl in ihrem Käfig; die Oktoberfesttruppe, gezogen von einem Faßtraktor; die Gratiskindergartengruppe; ein Makita Radio ohne Batterien und sogar ein Paddelboot. Auch Niki Lauda hatte es geschafft, sein Flugzeug auf dem kleinen Ortsplatz zu landen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen