Auszeit für Bäuerinnen
Zu Besuch beim Bergdoktor

98 Teilnehmerinnen waren mit dabei.
  • 98 Teilnehmerinnen waren mit dabei.
  • Foto: Foto: Lindorfer
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK ROHRBACH. Drei Tage Zeit zum Ausspannen und Genießen nahmen sich Ende August 98 Bäuerinnen des Bezirkes Rohrbach. Bei den sogenannten Oasentagen, organisiert von Bezirksbäuerin Hedwig Lindorfer, genossen die Teilnehmerinnen bei herrlichem Wetter das Flair und die Schönheit Tirols. Der Besuch eines Obstbaubetriebes, die Besichtigung der Bergisel- Sprungschanze und der Landeshauptstadt Innsbruck standen auf dem Programm. Viel gelacht wurde später beim gemeinsamen Hüttenabend mit den Tiroler Bäuerinnen auf der Arzleralm. „Das Highlight des Ausfluges war für viele der Besuch beim Bergdoktor. Der Gruberhof und die Arztpraxis wurden besichtigt“, berichtet die Bezirksbäuerin. Gut erholt mit vielen wunderbaren Eindrücken im Gepäck, blicken die Bäuerinnen nun auf drei lustige, gesellige Tage zurück.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen