Haslacher Hallenbad steht vor dem Aus

Nur eine Sonderfinanzierung durch das Land kann das Hallenbad Haslach.
4Bilder
  • Nur eine Sonderfinanzierung durch das Land kann das Hallenbad Haslach.
  • hochgeladen von Helmut Eder

Die notwendige Generalsanierung des Daches kostet 300.000 Euro berechneten Experten.

HASLACH, BEZIRK(hed). Nach dem Ergebnis der technischen Untersuchung für die Dachsanierung muss die gesamte Dachkonstruktion neu saniert werden. Die Kosten betragen 300.000 Euro. 58.000 Euro kostet die Sanierung der technischen Anlagen. Gesamtkosten: 358.000 Euro. „Der Statiker hat mir mitgeteilt, dass exertante statische Mängel am Dach die Sicherheit der Gäste gefährden würden. Eine Generalsanierung des Daches ist unumgänglich, alles andere wäre nur Kosmetik. Dies ist nur mit einer Sonderfinanzierung durch das Land realisierbar“, sagt Haslachs Bürgermeister Dominik Reisinger. Die neuen Gegebenheiten wird er bei der Gemeinderatssitzung diesen Donnerstag präsentieren. Dort soll auch eine Vorentscheidung fallen, wie es weitergehen soll. Manfred Friesenbichler vom Tauchzentrum non-dubitare meint zur aktuellen Situation: „Wir haben zum geplanten Übernahmetermin Anfang Februar 2012 ein Gutachten beauftragt, um die Eignung des Bades für unser Konzept eines Sportbades zu überprüfen. Darin wurde uns bestätigt, dass das Bad nach Behebung der vorhandenen Mängel gute Voraussetzungen für unser Projekt bietet. Daran halten wir weiterhin fest. Wir haben auch schon finanziell in das Projekt investiert. Für diese Wintersaison müssen wir eine Überbrückung finden.“

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen