Platz für neue Bücher in der Bücherei Kleinzell geschafft

Eine schwierige Aufgabe war es für Luger Traudi sich von Lieblingsbüchern zu trennen.
  • Eine schwierige Aufgabe war es für Luger Traudi sich von Lieblingsbüchern zu trennen.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

KLEINZELL. “Platz für Neues schaffen” war das Motto der heurigen Entschlackungsaktion der Bücherei. Viele Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbücher wurden aussortiert und sind nun zu Flohmarktpreisen erhältlich. Beim Eingang der Bücherei warten diese auf LeserInnen.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.