Wildbienen
Die Hahnenfuß Scherenbiene

6Bilder

Die Hahnenfußscherenbiene (Chelostoma)

Diese Art ist einzig auf das Blühen des Hahnenfußes angewiesen. Daher die Entpuppung der Männchen Mitte April, die Entpuppung der Weibchen erfolgt dann Anfang Mai. Beide sind bis Mitte Juli aktiv.
Die Weibchen ♀ sind 7 Millimeter lang, haben einen behaarten Unterbauch, an dem die Pollen hängen bleiben und so die Pollen des Hahnenfußes sammelt. Die Männchen ♂ sind bis 11 Millimeter groß. Die Aufgabe des Weibchens ist die Eier mit einem Pollenvorrat aus dem Hahnenfuß, in dünnen Röhren abzulegen. Die Eier sind gelegt und nach ein paar Wochen schlüpfen die Larven. Diese verzehren den Pollenvorrat und verpuppen sich um als Puppe den Winter zu überleben. Im Frühling schlüpfen dann aus der Puppe die neuen Bienen heraus. 

Die Männchen schlafen oft in den Blüten des Hahnenfußes und verlassen die Brutstelle bis zu einem Umkreis von maximal 50 Meter nicht. Beide sind dann bis Mitte Juli aktiv und sterben ab.

Nachdem diese Gattung der Wildbienen sich ausschließlich von den Pollen des Hahnenfußes ernährt, ist diese Pflanze unbedingt zu beschützen. Es gibt einige Wildbienenarten, welche auf nur eine Futterpflanze spezialisiert sind. So ist es die Glockenblumen Scherenbiene, welch nur von Glockenblumenpollen lebt. Was hilft ein schönes Insektenhotel im Garten, wenn keine Futterpflanzen vorhanden sind. Die Blumenvielfalt macht es erst den Wildbienen möglich zu überleben. Diese fehlen in den Gärten. Für Nistplätze finden die Wildbienen schnell eine Möglichkeit um zu überwintern oder sich Nistplätze zu schaffen.

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen