Gebrüder Neumüller Gedenkturnier
Acht Siege für Bezirk Rohrbach bei Gedenkturnier

NIEDERWALDKIRCHEN. Beim 25. Gebrüder Neumüller Gedenkturnier in Niederwaldkirchen nahmen vergangenes Wochenende 45 Mannschaften mit mehr als 400 aktiven Fußballern teil. In drei Tagen boten sich die Teams Hallenfußballspiele vom Feinsten. In den Altersklassen U7 bis U13 wurde um die Siege gekämpft. In neun Turnieren gab es erstmals 9 verschiedene Siegervereine aus den Bezirken Rohrbach, Urfahr und Linz. 

Die Sieger: 

Freitag: 
U9 Bewerb A: Union Rohrbach
U13: SPG Niederwaldkirchen/ Herzogsdorf
Samstag:
U7: SV Haslach
U10 Bewerb A: SK Kleinzell
U12: Union Neufelden
Sonntag:
U8: Union Putzleinsdorf
U10 Bewerb B: Union Altenfelden
U11: SC Rottenegg

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen