Donauradtour führt heuer nach Serbien und Bulgarien

Entlang der Donau führt die Radtour heuer bis nach Bulgarien.
  • Entlang der Donau führt die Radtour heuer bis nach Bulgarien.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

KIRCHBERG. Heuer wird wieder eine große Donauradtour – von Kirchberg ausgehend – gestartet, und zwar von Belgrad (Serbien) nach Nikopol (Bulgarien), 760 Kilometer der Donau entlang. Der Antritt der Reise ist am Samstag, 2. September, die Rückkehr ist für Donnerstag, 14. September, geplant. Anfahrt nach Belgrad und Rückreise von Nikopol erfolgen mit dem Bus, der auch auf der gesamten Radstrecke als Begleitfahrzeug zur Verfügung steht. Neun Tagesetappen von durchschnittlich 75 bis 80 Kilometern sind zu fahren. Alle Hotels sind vorgebucht. Höhepunkt dieser Radreise wird sicherlich die Durchquerung des „Eisernen Tores“ sein. Weitere Informationen gibt es bei Heinrich Pusch: 0664/5724204.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen