Erntezeit für Alois Höller

Alois Höller mit FIA-Präsident Jean Todt.
  • Alois Höller mit FIA-Präsident Jean Todt.
  • Foto: Foto: AH-Racing
  • hochgeladen von Karin Bayr

OEPPING. Rallyecross-Champion Alois Höller holte sich bei der großen Jahressiegerehrung die Trophäen für Titel 22, 23 und 24. Unter den Gratulanten war auch FIA-Präsident Jean Todt. Die Reise zur Ehrung nach Budapest war für Höller eine Reise wert: "Es war eine tolle Veranstaltung." Neben dem Preis für die FIA-Zone-Meisterschaft erhielt Höller vor kurzem auch Trophäen für die heimische Staatsmeisterschaft und die tschechische Meisterschaft.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.