Gregor Stadlbauer krönt sich erneut zum Landesmeister

Auf dem Berg und in der Ebene stark: Gregor Stadlbauer, amtierender Berg-Landesmeister ist nun auch Straßen-Landesmeister.
  • Auf dem Berg und in der Ebene stark: Gregor Stadlbauer, amtierender Berg-Landesmeister ist nun auch Straßen-Landesmeister.
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

BEZIRK. Seine überragende Verfassung bestätigte der regierende Berg-Landesmeister Gregor Stadlbauer auch in der Ebene. Bei der in der Steiermark ausgetragen OÖ. Rad-Landesmeisterschaft auf der Straße holte er sich den Titel. "Eigentlich war es nicht das Streckenprofil, das mir liegt, aber ich hatte bei diesem Rennen sehr gute Beine und versuchte so offensiv als möglich zu fahren, um keine Attacke zu verpassen", berichtet der Radsportler.

Das Doppel gefällt ihm

Er fährt für das Team DNA-Eindruck Sarleinsbach. "Dass ich mich nach diesem grandiosen Rennen nach dem Titelgewinn am Berg jetzt auch Landesmeister auf der Straße nennen darf, ist natürlich ein Traum“, sagt Stadlbauer. Hervorragend in Szene setzen konnte sich auch Vereinskollege Gabriel Atzlesberger, der als bester Fahrer Oberösterreichs in der Kategorie U13 den fünften Rang erreichte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen