Haslach holt ersten Punkt nach vier Runden

SV Haslach : Sareno Union Klaffer 3:3 (1:2)
5Bilder
  • SV Haslach : Sareno Union Klaffer 3:3 (1:2)
  • Foto: Foto: Prem
  • hochgeladen von Annika Höller

HASLACH. Mit der ersten Tormöglichkeit geht Klaffer nach einem Tormannfehler bereits in der siebten Minute durch Alexander Kellermann in Führung nach dem Goalie Klaus Aichbauer einen Flankenball nicht festhalten kann. Dann vergeben Halsachs Stürmer Julian Friedl und David Fuchs gute Möglichkeiten, um den Ausgleich zu erzielen, doch leider gehen die Schüsse nicht auf das Tor. In der 34. Minute verschätzt sich der Haslacher Tormann und der Schuss aus 25 Metern von Markus Wittner schlägt erneut im Haslacher Tor ein. Den wichtigen Anschlusstreffer kurz vor der Pause erzielt David Fuchs per Kopf nach einem Eckball.

Ausgleich geschafft

Nach der Halbzeit ein schlechtes Spiel von beiden Mannschaften. Nach einem von David Löffler getretenen Freistoß erzielt Alexander Kellermann per Kopf die 3:1 Führung und stellt den Zwei-Tore-Vorsprung für Klaffer wieder her. In der Copa Haslana glaubte niemand mehr an die Heimmannschaft. Diese kämpfte sich aber mit zwei sehenswerten Treffern von Julian Friedl innerhalb von fünf Minuten in der Schlussphase zurück und erzielte somit noch den Ausgleich zum 3:3. Haslach holte somit die ersten Punkte in der neuen Liga.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen