Stocksport
Landesmeisterschaft des Kameradschaftsbundes

V. l.: Landtagsabgeordneter Georg Ecker, Obmann Franz Meisinger, OÖKB Präsident Johann Puchner, Bürgermeister Roland Bramel und Bezirksobmann Josef Hofmann mit den Siegern (im Vordergrund) vom KB Gramastetten v.li. Gerhard Pilgerstorfer, Emmerich Schneeberger, Robert Hartl und Herbert Gahleitner.
  • V. l.: Landtagsabgeordneter Georg Ecker, Obmann Franz Meisinger, OÖKB Präsident Johann Puchner, Bürgermeister Roland Bramel und Bezirksobmann Josef Hofmann mit den Siegern (im Vordergrund) vom KB Gramastetten v.li. Gerhard Pilgerstorfer, Emmerich Schneeberger, Robert Hartl und Herbert Gahleitner.
  • Foto: Foto: Kameradschaftsbund
  • hochgeladen von Sarah Schütz

SARLEINSBACH. Die Stocksportler haben ihren Winter-Landesmeister ermittelt. Nach spannenden Wettkämpfen in der Gruppenphase krönte sich der Kameradschaftsbund Gramastetten im Endspiel gegen den Veteranenverein Niederkappel zum Landesmeister. Mangels tauglichem Eis wurde der Wettkampf in der Stocksporthalle Sarleinsbach ausgetragen. Obmann Franz Meisinger vom Kameradschaftsbund Sarleinsbach bedankte sich als Organisator beim Abschluss im Gasthaus Jell für die rege Teilnahme und den fairen Ablauf sowie bei den Ehrengästen für die Vornahme der Siegerehrung.

Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.