Rohrbacherin gewannen Landes-Pferdecup

Siegerin der Klasse A und Zweitplatzierte in Klasse L: Die Ulrichsbergin Daniela Entner.
8Bilder
  • Siegerin der Klasse A und Zweitplatzierte in Klasse L: Die Ulrichsbergin Daniela Entner.
  • Foto: Robert Candrak
  • hochgeladen von Alfred Hofer

BEZIRK (alho). Ihre Reitkünste zeigten kürzlich die Teilnehmer des oberösterreichischen Arabercups, der heuer zum zweiten Mal in Folge ausgetragen wurde. Im Rahmen der Teilbereiche bei den Dressurturnieren in Altenfelden, Gallneukirchen und Waizenkirchen starteten die arabische Pferderassen Shagya, Anglo Araber und Partbread in den Klassen A und L in einer eigenen Abteilung. Der Cup verlief bis zum Schluss sehr spannend. Letztlich konnten vier Plätze unter den besten zehn von Teilnehmerinnen in der Klasse A aus dem Bezirk belegt werden. Siegerin in der Klasse A wurde Daniela Entner aus Ulrichsberg mit ihrem Pferd Minisha Al Qahira, gefolgt von Daniela Bohaumilitzky (Haslach) mit dem Pferd Sahlb. Den dritten Platz belegte eine Teilnehmerin aus Gallneukirchen. Platz vier erging an Emily Muttenthaler mit dem Pferd Bescara aus dem Nachbarbezirk; sie startete allerdings für den Rohrbacher Verein. Daniela Entner konnte mit dem Pferd Erasmus nochmals eine gute Platzierung (Platz acht) erreichen.

In der Klasse L, einer etwas schwierigeren Kategorie siegte Daniela Bohaumilitzky mit Sahlb und Platz zwei erging an Daniela Entner mit Minisha Al Qahira. Gesponsert wurde der Cup vom oberösterreichischen Pferdesportverband und von Equiva. Die drei Bestplatzierten erhielten Trainingsgutscheine für das gesamte Wintertraining, für alle anderen Teilnehmer gab es einen Trainingsgutschein für eines der Trainings. Zusätzlich gab es für die Plätze eins bis drei sehr schöne Holzpferde anstatt der Pokale. Der Sponsor Equiva stellte ebenfalls sehr praktische Preise bereit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen