Sparkassen City Run 2017: Springers sprangen zum Sieg

Franz Springer
41Bilder

ROHRBACH-BERG. Schon kurz nach dem Start war klar, wer als erster das Zielband zerreißen wird. Franz Springer (Altersklasse M50) hatte bereits nach der ersten Runde einen Respektabstand von einigen hundert Metern zu seinen Verfolgern gelegt. Nach insgesamt drei Runden zu je 2.500 Metern querte er mit der besten Zeit des Tages von 24:38,5 Minuten die Ziellinie. Bemerkenswert: Der Sieger der allgemeinen Klasse war auf derselben Strecke immerhin über drei Minuten länger unterwegs. Die Springer-Festspiele komplettierte Andrea Springer, die neben dem Sieg in der AK 40W auch die schnellste Zeit aller Damen auf die Anzeigetafel schrieb. Alle Ergebnisse sind auch zu finden unter: http://www.union-rohrbach-berg.at/la-tria/stadtlauf/2017

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen