St. Martin 1b greift an: Reservespieler laufen auf

ST. MARTIN. 2. KLASSE NORDWEST.Das B-Team der SU St. Martin wird in der neuen Spielzeit in der 2. Klasse Nordwest auflaufen. Die Reservespieler wollen sich für den A-Kader empfehlen und mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen. Die Liga stellt vor allem für die jungen Akteure des Vereins eine gute Bewährungsprobe dar. Der Nachwuchs soll dadurch gefördert werden, und spielerisch ein neues Level erreichen. Die Kampfmannschaft feierte den Aufstieg in die OÖ-Liga, und dominierte die Landesliga Ost in beeindruckender Manier. Wie sich St. Martin 1b im Spieljahr 2013/14 präsentieren wird, bleibt abzuwarten. Der Druck liegt sicher bei den Großen. Am Transfermarkt blieb man dementsprechend zurückhaltend. Thomas Hehenberger wechselte zu der Union St. Peter, sein Wechsel bedeutet auch gleichzeitig den einzigen Abgang der Sommertransferzeit. Neuzugänge wurden keine verpflichtet, das Ziel ist es nach und nach Spieler aus dem eigenen Nachwuchs an die Anforderungen des Kampfmannschaftsfußballs heranzuführen. Am Ende wird man sehen, ob sich das Team im vorderen Feld einreihen kann. Die Saison startet für St. Martin 1b mit einem Heimspiel, in welchem man die Union Oepping zum Schlagabtausch empfängt.
Abgänge: Thomas Hehenberger (Union St. Peter a.W.)

1. SPIELTAG
Samstag, 17.08., 14.30 Uhr: St. Martin 1b-Oepping, 18 Uhr: St. Oswald-Aschach
Sonntag, 18.08., 16 Uhr: Kleinzell-Haslach, St. Stefan-Niederwaldkirchen, Nebelberg-St. Veit. 17 Uhr: Herzogsdorf-Neufelden.

2. SPIELTAG
Sa., 24.08., 16 Uhr: Kleinzell-NWK, Neufelden-Kirchberg, 18 Uhr: Aschach-Herzogsdorf.
Sonntag, 25.08., 16 Uhr: Neufelden-Kirchberg, Oepping-Nebelberg. 17 Uhr: St. Veit-St. Oswald, Haslach-St. Martin 1b.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.