Sport
Top Ergebnisse beim Euroloppet-Rennen in Ramsau

Die Strecke verlangte den beiden Sportlern alles ab.
  • Die Strecke verlangte den beiden Sportlern alles ab.
  • Foto: Foto: Stefan Praher
  • hochgeladen von Sarah Schütz

BEZIRK ROHRBACH. Die Rohrbacher Skilangläufer Christian Starlinger und Stefan Praher gingen beim Euroloppet Klassik-Bewerb über 30 Kilometer in Ramsau an den Start. Euroloppet Champion Races ist eine der größten Ski Marathon Serien der Welt. Die Strecke, die über 600 Höhenmeter führte, verlangte den beiden Sportlern alles ab, lies sich aber trotzdem in der Doppelstocktechnik absolvieren. Christian Starlinger schaffte in seiner Altersklasse den zweiten Platz,
in der Gesamtwertung belegte er Rang 24. Stefan Praher lief in seiner Altersklasse auf den fünten Platz, in der Gesamtwertung kam er auf Platz 63.  Starlinger wird als nächstes Langlaufrennen den Steiralauf in Angriff nehmen, auf Praher wartet das Langlauf-Megaevent Marcialonga in Südtirol.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen