UJZ Mühlviertel Judoka Niki Rechberger für U21-EM und -WM nominiert

Niki Rechberger schaffte es gleich in seinem ersten Juniorenjahr ins WM-Aufgebot.
  • Niki Rechberger schaffte es gleich in seinem ersten Juniorenjahr ins WM-Aufgebot.
  • Foto: Foto: Christian Fidler
  • hochgeladen von Sebastian Wallner

NIEDERWALDKIRCHEN. Österreichs Aufgebote für die Junioren-Europameisterschaft in Sofia (13. bis 16. September) und die fünf Wochen später stattfindende Junioren-Weltmeisterschaft in Nassau (17. bis 21. Oktober) stehen fest. Mit dabei ist auch Niki Rechberger, der heuer nach einem Kurz-Ausflug bis 60 Kilo noch im Frühjahr wieder in die Klasse bis 55 zurückkehrte und dort mit einem dritten Platz beim Europacup in Paks sowie einem siebten beim Europacup in Berlin den Sprung sowohl zu EM als auch WM schaffte. Somit ein guter Start für den 17-jährigen, der erst heuer neu in die Juniorenklasse eingestiegen ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen