Familienforschung für Einsteiger

Wie man an Informationen über die Vorfahren kommt, kann man im Heimatforscher-Kurs erlernen.
  • Wie man an Informationen über die Vorfahren kommt, kann man im Heimatforscher-Kurs erlernen.
  • Foto: Foto: panthermedia.net/LiliGraphie
  • hochgeladen von Karin Bayr

ST. OSWALD. Am Montag, 18. Jänner, gibt es von 19 bis 22 Uhr am Gemeindeamt den ersten Teil des Kurses "Familienforschung für Einsteiger". Teil zwei folgt am Montag, 25. Jänner von 19 bis 22 Uhr. Thomas G.E.E. Scheuringer leitet im Auftrag der Akademie der Volkskultur diese Abende. Woher kommen meine Ahnen? War einer meiner Vorfahren adelig? In diesen Heimatforscher-Kursen lernen die Teilnehmer die Vorfahren kennen und Wege, wie man zu Informationen über sie kommt. Voraussetzung ist der Besuch des Kurrentkurses. Anmeldung bitte unter: 0732/773190 oder office@ooevbw.org oder bei Andrea Andraschko: 0664/3405256. Kosten 89 Euro, inklusive Skripten.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.