Mühlviertler Bio-Akteure bringen neuen Essig auf den Markt

So schauen die neuen Essige aus.
2Bilder
  • So schauen die neuen Essige aus.
  • Foto: Fotos: farmgoodies
  • hochgeladen von Sebastian Wallner

NIEDERWALDKIRCHEN. Drei Mühlviertler Bio-Akteure, Bio-Obstbau Peterseil aus Luftenberg, Brennerei Dambachler aus Gutau und farmgoodies aus Niederwaldkirchen, haben in Kooperation und ganz nach dem Motto „Kompetenzen bündeln & Synergien nutzen“ zwei Mühlviertler Bio-Essige kreiert.

Ein Bio-Apfelbalsamessig und ein Bio-Weinessig (aus der Muskat-Bleu-Traube mit Bio-Honig) erweitern die Produktpalette regionaler Lebensmittel. "Unsere Fruchtessige werden aus dem Saft frischer Bio Früchte gewonnen. In der ersten Gärung entsteht aus dem Fruchtzucker des gepressten Obstsaftes Alkohol. In der zweiten Gärung wird der Alkohol zu Essigsäure umgewandelt. Nur so hergestellter Fruchtessig darf Gärungsessig genannt werden", erklären Barbara und Stephan Peterseil. Vermarktet wird das Produkt von farmgoodies.

So schauen die neuen Essige aus.
Günther Rabeder und Judith Deutschbauer-Rabeder von farmgoodies.
Autor:

Sebastian Wallner aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.