Neue Loxone-Zentrale in Deutschland eröffnet

Martin Öller und Thomas Moser sind die Chefs und Gründer von Loxone.
3Bilder
  • Martin Öller und Thomas Moser sind die Chefs und Gründer von Loxone.
  • Foto: Loxone
  • hochgeladen von Karin Bayr

KOLLERSCHLAG. Der deutsche Markt ist für Loxone einer der wichtigsten. Ein knappes Drittel seines Gesamtumsatzes, rund 22 Millionen Euro im Jahr 2017, erzielt der Smart Home-Spezialist in der Bundesrepublik. Um diesen Trend fortzusetzen, eröffnete Loxone nun bei Stuttgart im Ort Wäschbeuern eine eigene Deutschlandzentrale.

7 Mille teurer Standort

In den vergangenen zwei Jahren hat die Loxone Gruppe sieben Millionen Euro in den Standort investiert, davon 1,5 Millionen in eine moderne Elektronikfertigung. Die neue Unternehmensniederlassung ebenfalls dort anzusiedeln, war ein logischer Schritt. Neben dem Basecamp, wie Loxone seine Deutschlandzentrale nennt, entstand auch ein exklusives Showhome, das Kunden wie Partner das „real Smart Home“ – also den Komplett-Ansatz von Loxone – hautnah erleben lässt. „Wir möchten mit unserer neuen Niederlassung die Wege zu unseren Partnern und Kunden verkürzen", sagt Loxone-Geschäftsführer Martin Öller.

Gewinn für die Region

Darüber hinaus ist die Deutschlandzentrale von Loxone auch ein Gewinn für die Region Wäschenbeuren. Das zeigt nicht nur die Investition in Millionenhöhe, sondern auch die geplante Anstellung von zehn neuen Mitarbeitern: Derzeit sind am Standort Wäschenbeuren 85 Mitarbeiter beschäftigt, in den kommenden Jahren soll der Personalstand weiter wachsen. Für Martin Öller führt in Zukunft kein Weg an einem smarten Zuhause vorbei. Mit diesem Trend will Loxone in wenigen Jahren weltweit Marktführer in Sachen Smart Home sein. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg dorthin sei die Eröffnung der Deutschlandzentrale, sagt Öller.

Zur Sache:

Loxone ist Vorreiter bei Smart Home-Komplettlösungen: Mehr als 60.000 Smart Homes in mehr als 100 Ländern hat Loxone bereits realisiert. Schon heute zählt die Loxone Gruppe 260 Mitarbeiter an 16 Standorten weltweit. Umsatzstärkster Markt ist Deutschland. Hier unterstützen 3.300 Partner bei der Planung und Umsetzung im Eigenheim.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.