Süss "erkocht" sich Ticket für das Culinary Art Festival

Süss darf beim Culinary Art Festival mitkochen.
2Bilder
  • Süss darf beim Culinary Art Festival mitkochen.
  • Foto: Thomas Kasbauer
  • hochgeladen von Karin Bayr

OBERKAPPEL. Mit tollen Leistungen zeigte Oberösterreichs touristischer Berufsnachwuchs bei den Landesmeisterschaften in der Berufsschule Altmünster auf. Die Lehringe traten in den Disziplinen „Küche“, „Service“ sowie „Hotel- und Gastgewerbeassistenten“ an. Dominik Süss aus Oberkappel, beschäftigt im Hotel Guglwald in Schönegg, landete in der Disziplin Küche auf dem zweiten Platz.

Tickets fürs Culinary Art Festival

Die Landesmeisterschaften wurden heuer erstmals in Kooperation mit den hotspots durchgeführt. Die besten Drei aller Kategorien sicherten sich mit ihrem Abschneiden zugleich ein Ticket für die Teilnahme am nächsten, unter der Patronanz von Zwei-Hauben-Koch Lukas Kienbauer ausgetragenen Culinary Art Festival. Den Besten dieser Challenge winken hochinteressante Praktika im Hangar 7 bzw. in einem prominenten Fünf-Sterne-Hotel.

Süss darf beim Culinary Art Festival mitkochen.
Dominik Süss (5. v. r.) landete auf dem zweiten Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen