Traktorführerscheinkurse speziell für Bäuerinnen, Jungbäuerinnen und Jungbauern

"Wir, die Bäuerinnen des Bezirkes bieten gemeinsam mit der Jungbauernschaft einen Traktorführerscheinkurs an", sagt Bezirksbäuerin Hedwig Lindorfer.
  • "Wir, die Bäuerinnen des Bezirkes bieten gemeinsam mit der Jungbauernschaft einen Traktorführerscheinkurs an", sagt Bezirksbäuerin Hedwig Lindorfer.
  • Foto: Foto: Leonhard Zauner
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK. Um Bäuerinnen und Bauern Rechtssicherheit im Straßenverkehr und ein ideales Rüstzeug für ihre Tätigkeit am Hof zu ermöglichen, bieten die Bäuerinnen des Bezirkes Rohrbach gemeinsam mit den Jungbauern und in Zusammenarbeit mit der Fahrschule Pichler einen Traktorführerscheinkurs an. Der Führerschein „B“ (PKW) berechtigt zum Lenken von Kraftwagen (auch Traktoren) mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von maximal 3.500 Kilo. Um Traktoren oder Zugmaschinen mit oder ohne Anhänger zu lenken, deren höchstzulässiges Gesamtgewicht höher als 3.500 Kilo ist, wird der Führerschein der Klasse „F“ (Traktor) benötigt. "Der Theoriekurs findet am Samstag, 27. Jänner 2018 von 8.30- 12.30 in der Fahrschule Pichler (Veldnerstr. 57, Neufelden, zwischen Reifen Krenn und der Tischlerei Scheschy) statt. Die Fahrstunden, bzw. der Prüfungstermin werden individuell mit den Teilnehmern vereinbart", informiert Bezirksbäuerin und Initiatorin des Kurses, Hedwig Lindorfer und ergänzt: "gemeinsam kann man so, aufbauend auf einen gültigen Führerschein der Klasse 'B', schnell und günstig die Klasse 'F' erwerben."

Infos und Anmeldung

Weitere Infos und Anmeldung mit Name und Adresse bis 16. Jänner 2018 bei:
• Bezirksbäuerin Hedwig Lindorfer, Tel. 0664/7646715 oder hedwig.lindorfer@aon.at
• Jungbauernbezirksobmann Leonhard Zauner, Tel. 0699/17124150 oder zauner@gmx.at
• Bäuerinnenreferentin Georgia Naderer, Tel. 0676/7532531 oder naderer@ooe.bauernbund.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen