Volksschüler schnupperten "Mittelschul-Luft"

Die Mittelschüler haben selbst Roboter gebaut und programmiert.
5Bilder
  • Die Mittelschüler haben selbst Roboter gebaut und programmiert.
  • Foto: alle Fotos: Mittelschule St. Martin
  • hochgeladen von Sebastian Wallner

ST. MARTIN. Interessierte Volksschüler bekamen vor kurzem zum ersten Mal einen Einblick in die Mittelschule St. Martin. 

Empfangen wurden sie dabei von über Tablets gesteuerten Robotern, die die Mittelschüler selbst gebaut und programmiert haben. Mit Lernspielen und Schul-Apps konnten die Volksschüler den einfachen Einsatz von digitalen Geräten im Unterricht erleben. Im Turnsaal begeisterten Geschicklichkeitsspiele und das Volleyballtraining.

Am Freitag, 1. Februar, findet um 18 Uhr noch ein Präsentationsabend für Schüler und Eltern, die an die Mittelschule wechseln wollen, statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen