06.08.2018, 13:13 Uhr

Gewinnen Sie einen von drei Kräuterkörben

Symbolbild (Foto: Twilight Art Pictures/Fotolia)
Klaffer am Hochficht: Heilkräutergarten Klaffer | KLAFFER. Am Mittwoch, 15. August, von 9 bis 17 Uhr findet auch heuer in Klaffer der traditionelle Kräuterkirtag statt. Nebenzahlreichen Ausstellern aus den verschiedensten Sparten des Kunsthandwerks bieten auch viele Gärtnereien und Hersteller von Lebensmitteln ihre regionalen Produkte zum Verkauf an. Besonders hervorzuheben ist das Genussplatzl am Gemeindevorplatz mit allerhand Ausstellern der Genussregionen Österreich. Zudem gibt es einen Festgottesdienst mit Kräuterweihe und anschließend einen Frühschoppen mit der Musikkapelle. Neben dem Kräutergarten findet wieder die Modellflugshow mit vielen verschiedenen Modellflugzeugen, -hubschraubern und Drohnen statt.

Bio-Fest im Heilkräutergarten

Im Heilkräutergarten Klaffer wird bei ganztägig freiem Eintritt das Bio-Fest gefeiert. Erfahrene Kräuterpädagoginnen führen durch den Garten und geben fachkundig Auskunft über Name und Verwendung der Pflanzen und Kräuter. Beim Kräuterbuttershaken können die Kräuter gleich auf den frisch gebackenen Kräuterweckerln aus dem Lehmbackofen verkostet werden. Dazu schmeckt ein frisch gemixter grüner Smoothie. Außerdem zeigen die Kräuterpädagoginnen wie man Blütensalz ganz einfach selber herstellen kann. Kinder können Samenbälle und Kräutersackerl basteln. Schöne Preise gibt es beim Bio-Glücksrad zu gewinnen, bei dem die Besucher ihr Wissen rund um den Biolandbau testen können.

Kräuterkörbe gewinnen

Die BezirksRundschau ist Kooperationpartner des Kräuterkirtags. Wir verlosen aus diesem Anlass drei Kräuterkörbe mit Kräuteröl, Kräutersalz, Blütenzucker, Kräutertee, Kräuterlikör, Kräutersackerl und vielem mehr.

Die Aktion ist bereits beendet!

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
388
Martina Schirz aus Rohrbach | 16.08.2018 | 11:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.