25.07.2017, 14:28 Uhr

Rettungshunde werden in Rohrbach-Berg geprüft

Wann? 10.08.2017 19:00 Uhr

Wo? Hundesplatz, Wandschaml 14, 4150 Wandschaml AT
Die Rettungshunde müssen es schaffen, Personen unter Trümmern zu finden. (Foto: Foto: SVÖ)
Wandschaml: Hundesplatz | ROHRBACH-BERG. Von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. August, findet in Wandschaml die internationale ÖKV-Staatsmeisterschaft für Rettungshunde und die IRO-Prüfung statt. Rudi Klein, Obmann des SVÖ Rohrbach-Berg ist der Veranstalter. "Wir haben heuer eine Rekordzahl an Teilnehmern. Es sind mehr als 90 Starter aus zehn Nationen am Start", sagt er. In den Disziplinen Fährte B, Fläche B und Trümmer B müssen die Hunde mit ihren Besitzern antreten. Interessierte können das Geschehen am Hundeplatz, bei der Brücke in Fischbach oder in Spaliniste (Tschechien, gleich nach Guglwald) mitverfolgen. Eröffnet wird das Turnierwochenende bereits am Donnerstag, 10. August um 19 Uhr im Vereinsheim in Wandschaml. "Wir haben für Livemusik gesorgt und werden die große Auslosung abhalten", sagt Rudi Klein.

Mehr zur Veranstaltung aufsvoe-rohrbach-berg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.