08.11.2016, 12:42 Uhr

Swing der 20er kommt nach Niederkappel

Hinten: Julia W., Martin G., Olivia P., Christa R. Vorne: Harald E., Lena J., Katharina W., Arnold F. (Foto: Foto: Katrin Pumberger)
NIEDERKAPPEL. Der Musikverein Niederkappel eröffnet am 19. November 2016 um 20 Uhr mit der „Swingnight“ eine neue Konzertreihe. Diese schwungvolle Zeitreise in die Welt des Swing entführt das Publikum in die goldenen Zwanziger. Mit Klassikern aus der Feder von Glenn Miller wie „American Patrol“, „String Of Pearls“ oder „In The Mood“ sowie „Tijuana Taxi“ von Herb Albert verspricht der Abend ein fulminanter Auftakt der neuen Konzertreihe zu werden. Im Turnsaal der Volksschule Niederkappel, der kurzerhand zu einem Café umgebaut wird, werden die Besucher bereits vor dem Konzert mit einem Begrüßungsgetränk auf den Abend eingestimmt. „Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend, wo die Etikette nicht zu streng und der Spaß an der Musik nicht zu kurz kommt“, sagen die Initiatoren. Und übrigens: Kostüme im Stil der 20er sind erwünscht und gern gesehen.

Zum Termin: www.meinbezirk.at/1928452
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.