16.06.2017, 15:28 Uhr

Traditioneller Markttag mit "Handwerkskunst" - Klein aber Fein

Am Ortsplatz präsentierten zahlreiche Aussteller ihre in Handarbeit gefertigten Werke und führten dieses Handwerk teilweise sogar vor. Erzeugnisse aus Holz, Maschendraht, Filz und Stein wurde den Besuchern geboten.

Zu den Kunsthandwerken bekamen man auch diesmal wieder regionale Produkte zu kaufen: Bauernbrot, Honig, Most und Säfte, Kräuter und Gewürze, Eier und Nudeln, frische Erdbeeren, u.v.m. ….

Auch die Kunst des Buttermachens wurde vorgeführt.
Wie aus normaler Kuhmilch leckere Butter entsteht demonstrierten die Ortsbäuerinnen.

Kulinarisch verwöhnt wurde mit regionalen Köstlichkeiten, wie Leberschädel, Steckerlfische, Gulaschsuppe und frischen Bauernkrapfen.

Musikalisch umrahmt wurde dieser Markt mit Drehorgelklängen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.