10.11.2016, 12:44 Uhr

Gesunde Gemeinde Neustift plant 30 Veranstaltungen für 2017

Zum Dank wurden die Mitwirkenden beim Ferienprogramm ins Gasthaus Weiss eingeladen. (Foto: Foto: privat)
NEUSTIFT. Bereits das 11. Mal fand das Kinderferienprogramm der Gesunden Gemeinde heuer statt. 365 Kinder nahmen an 14 Programmpunkten teil. Dank der guten Zusammenarbeiten mit den Neustifter Vereinen , Arcus, der Bäckerei Wöss oder der Jägerschaft kann ein abwechslungsreiches Sommerprogramm angeboten werden. Das Team der Gesunden Gemeinde hat die Arbeitskreismitglieder sowie die Veranstalter als kleines Dankeschön zum Essen ins Hotel Weiss/Pühret eingeladen. Bürgermeister Franz Rauscher und Arbeitskreisleiterin Irene Rosenberger-Schiller berichteten über die Aktivitäten der Gesunden Gemeinde, die jährlich neben dem Ferienprogramm etwa 30 weitere Veranstaltungen für die Bevölkerung anbietet.

Programm für 2017 fixiert

Die Gesangsrunde mit Alfred Pamminger erfreut sich ebenso großer Beliebtheit wie das monatliche Seniorencafe, das Gerlinde Höfler leitet. Silvia Schinkinger kümmert sich am Gemeindeamt Neustift um die Abwicklung der Programme. Das Jahresprogramm für 2017 steht schon fest. einem Ein Vortrag vom neuen Gemeindearzt Ernst Hudsky ist geplant. August Höglinger ist am 27. Jänner 2017 zu Gast in Neustift. Ein Hauptaugenmerk der Gesunden Gemeinde liegt bei den Bewegungsprogrammen wie Yoga, Stepaerobic oder Rückenschule, aber auch die Gesunde Jause in der Schule hat großen Stellenwert. Laufende Sportprogramm stehen am Programm, wie zum Beispiel die wöchentliche „Mittwochswanderung“ mit unserer Wandergruppe „fit im Alter“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.