02.10.2017, 11:35 Uhr

Benefizkonzert in der Pfarrkirche war ein großer Erfolg

Obmann Wolfgang Baumüller bei der Eröffnung des Konzertabends: V.l.n.re.: Christopher Zehrer, Chorleiter der Jugendkantorei Schlägl, Bettina Pichler, Leiterin der Chorreichen7 und Organist Max Sonnleitner. Theresa Hofmann nicht auf dem Bild. (Foto: Foto: Grenzgänger)
KOLLERSCHLAG. Die Organisten Max Sonnleitner und Theresa Hofmann sowie der Jugendchor Schlägl und die Chorreichen 7 verzauberten bei einer Musikveranstaltung die neu renovierte Pfarrkirche in ein Klang- und Lichtermeer. Sie war bis auf den letzten Platz besetzt und die Kritik nach dem Konzert bewegte sich von sehr gut bis ausgezeichnet. Den Reinerlös spendeten die Organisatoren des Kulturvereins Grenzgänger für die Renovierung des Gotteshauses.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.