16.06.2017, 15:21 Uhr

Elmar Podgorschek besuchte Rohrbacher Bezirkspolizeikommando

Zu einem Treffen kam es in Rohrbach. (Foto: Foto:)
BEZIRK. in Begleitung von Landtagsabgeordneter Ulrike Wall und dem Rohrbacher FPÖ Stadtrat Gerhard Kübelböck besucht Landesrat Elmar Podgorschek im Rahmen seiner Bezirkstour das Bezirkspolizeikommando Rohrbach. Der Sicherheitslandesrat spricht die Bedeutung einer guten Zusammenarbeit von Einsatzorganisationen im Katastrophenfall an, weshalb er auch intensiven Kontakt zur Polizei pflege, auch wenn die Zuständigkeit beim Bund liegt. In angeregten Gesprächen werden von Bezirkskommandant Herbert Kirschner und seinen Mitarbeitern Anliegen vorgebracht, für die sich Landesrat Podgorschek einsetzen wird. Vorrangig dabei sind im Hinblick auf die in den kommenden Jahren bevorstehende Pensionierungswelle die Themen Personalaufstockung, die Schaffung von Teilzeitplanstellen für Polizistinnen, so wie Gesetzesänderungen, die den Sicherheitsbeamten ein effizienteres Arbeiten ermöglichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.