12.09.2014, 09:53 Uhr

Seniorenbund kegelte um Bezirksmeistertitel

(Foto: Foto: privat)
BEZIRK. In Schwackerreith (St. Oswald) kegelte der Seniorenbund um den Bezirksmeistertitel. Es traten 14 Teams an, wobei St. Martin zwei Teams stellte. Bei den Mannschaften konnten die St. Martiner nicht überzeugen, anders war es bei den Einzelmeisterschaften. Dort kam es bei den Damen zu einem Herzschlagfinale. Renate Kastner schlug als letzte Keglerin zu und holte beim letzten Wurf mit einem 7er noch den Titel mit einem Holz Vorsprung. Dazu platzierten sich Marianne Plöderl und Maria Fuchs auf den Rängen vier und fünf und somit auch in der Spitze. "Herzliche Gratulation an unsere 'Mädels', die uns große Freude bereitet haben."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.