22.05.2017, 08:52 Uhr

600 Euro für die FF Ahorn gespendet

Ulli Wall mit den Feuerwehrkameraden. (Foto: Foto: privat)
AHORN. Als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes für den zeitaufwendigen ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehrkameraden übergab Gemeindevorstand LAbg. Ulli Wall im Namen der freiheitliche Gemeinderatsfraktion Ahorn einen Spendenscheck über 600 Euro zur Anschaffung einer neuen Uniform.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.