12.12.2017, 14:16 Uhr

800 Jahre Neufelden – 2018 blickt man zurück

Viele engagierte NeufeldnerInnen setzen sich im Kulturjahr für ein gutes Gelingen der Veranstaltungen ein. (Foto: Foto: Hartl)
NEUFELDEN. Neufelden wurde vor 800 Jahren erstmals urkundlich erwähnt. Im Jahr 2018 blicken wir zurück und erinnern uns aus diesem Anlass im Rahmen einiger interessanter Veranstaltungen an die bewegte Geschichte unseres Marktes. "Wir laden sie herzlich ein bei diesen Veranstaltungen dabei zu sein", sagt Bürgermeister Hubert Hartl. Die erste Veranstaltung findet am Freitag, 26. Jänner im Pfarrheim statt. Es dreht sich dort alles um die Topothek Neufelden. "Höhepunkt der Feierlichkeiten wird das Jubiläumsfest im Kulturjahr am Sonntag, 9. September in Pfarrkirche und am Marktplatz sein", verrät der Bürgermeister.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.