12.11.2016, 10:11 Uhr

Alkolenker kracht gegen Baum: Beifahrer verletzt

(Foto: Foto: FF Hofkirchen)

Bei dem beteiligten Mann aus Hofkirchen im Mühlkreis maß die Polizei 1,6 Promille. Sein Beifahrer wurde bei dem Crash im Auto eingeklemmt.

HOFKIRCHEN. Wie die Polizei mitteilt, war ein Lenker aus Hofkirchen am Samstag, 12. November, um 2.35 Uhr mit seinem Auto auf der Ebenhochstraße in Hofkirchen unterwegs. Der offensichtlich betrunkene Autofahrer kam mit seinem Pkw rechts von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Unfallwrack befreien. Den Beifahrer mussten die beteiligten Feuerwehren Hofkirchen und Pfarrkirchen aus dem Pkw befreien. Er wurde ins LKH Rohrbach mit Verletzungen unbestimmten Grades eingeliefert. Der beim 27-Jährigen durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Das kaputte Auto wurde einem Abschleppdienst übergeben. Nach der Reinigung der Unfallstelle konnten die Kameraden um 04.15 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.