17.12.2017, 08:28 Uhr

Auto rutschte von Straße

(Foto: BRS)
BEZIRK. Ein 55-Jähriger aus Linz lenkte am 16. Dezember, gegen 17:15 Uhr seinen Pkw auf der L587 aus Richtung Hofkirchen Richtung Niederranna. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine 46-jährige Ehefrau. In einer Linkskurve vor dem sogenannten Pumpenhäuschen kam er auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen. Dabei geriet er auf die linke Fahrbahnseite und stürzte über die etwa drei Meter hohe Böschung in den angrenzenden Wald. Dort wurde das Fahrzeug von einem Baum gestoppt. Beide Fahrzeuginsassen wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Rohrbach gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.