24.03.2017, 15:55 Uhr

Bach-Kantaten in Schlägl

Wann? 02.04.2017 16:00 Uhr

Wo? Stiftskirche Schlägl, Schlägl 1, 4160 Schlägl AT
Schlägl: Stiftskirche Schlägl | Bach-Kantaten in Schlägl
Am Sonntag, 2. April 2017 um 16 Uhr findet in der Stiftskirche Schlägl im Gedenken an 500 Jahre Reformation die erste von drei "ökumenischen Feierstunden" statt. Zu hören sind eine Kantate von Georg Philipp Telemann sowie zwei Kantaten (Nr. 23 & 38) des ehemaligen Thomaskantors Johann Sebastian Bach. Ausführende sind die Ars Antiqua Austria, das Bach Vokal-Ensemble Schlägl, sowie die Solisten Maria Erlacher, Sopran, Markus Forster, Altus, Christian Havel, Tenor, Günter Haumer, Baß unter der Leitung von fr. Ewald Nathanael Donhoffer. Dazu spricht die Pfarrerin der Leipziger Thomaskirche, Britta Taddiken.

Karten zum Preis von 25€ sind erhältlich:
- Stiftspforte Schlägl 07281/8801
- LMS Schlägl 07281/6464
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.