11.03.2018, 09:27 Uhr

Beim Abbiegen Mopedfahrer übersehen

Der 16-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert. (Foto: BezirksRundschau/Auer)

16-Jähriger wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert.

ALTENFELDEN. Ein 16-Jähriger war laut Polizeimeldung mit seinem Mofa am 10. März 2018, gegen 19.45 Uhr, auf der Obermühler Straße, L585, Richtung Rohrbacher Straße, B127, unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein Mann aus Haslach an der Mühl mit seinem Auto auf dem Güterweg Sandberg. Beim Einbiegen in die Obermühler Straße, Gemeindegebiet Altenfelden, dürfte er den bevorrangten und von links kommenden Mofalenker übersehen haben. Dieser prallte gegen die linke Fahrzeugseite und stürzte. Der 16-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert. Ein bei dem Autolenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,64 Promille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.