24.08.2016, 09:43 Uhr

Der Eurobus stoppt in Rohrbach-Berg

Die neue 50-Euro-Note kommt im Frühjahr 2017 auf den Markt. (Foto: Foto: OeNB/Mrvka)
ROHRBACH-BERG. Der Euro-Bus der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) die einzigartige Gelegenheit, die 50-Euro-Banknote der Europa-Serie schon vor der offiziellen Ausgabe in Händen zu halten. Am Freitag, 26. August, von 9 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr, steht der Bus am Stadtplatz von Rohrbach-Berg. Es gibt die Möglichkeit, einen kostenlosen Schilling-Euro-Tausch zu machen und Informationen zu den Sicherheitsmerkmalen des neuen 50-Euro-Scheins abzuholen.

Neuer 50er kommt

Im Frühjahr 2017 wird die 50-Euro-Banknote eingeführt. Europaweit ist beinahe jede zweite Banknote ein „50er“. Die verbesserten Sicherheitsmerkmale der Banknoten der Europa-Serie tragen maßgeblich zu mehr Sicherheit des Euro-Bargeldes bei. Die Rohrbacher haben beim Eurobus schon in diesem Sommer die Gelegenheit, sich mit der neuen 50-Euro-Banknote vertraut zu machen. Um 17 Uhr gibt es auch ein Gewinnspiel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.