15.09.2014, 11:12 Uhr

Ferienclub war beliebter Anziehungspunkt

Jana und Laura Mitgutsch beim Besuch im Musikheim Klaffer. (Foto: Foto: privat)
KLAFFER. 500 Kinder konnten bei den verschiedenen Veranstaltungen des Ferienclubs betreut werden. Monika Ecker als Hauptverantwortliche konnte zahlreiche Angebote schaffen: Indianerfest, Kinderfischen, mit dem Jäger im Wald, Spaß bei der Feuerwehr, Formel3-Besuch bei Franz Wöss und eine Kinderdisko standen unter anderem am Programm. Bürgermeister Franz Wagner: "Dank des Ferienclubs kam in den Ferien für die Kinder keine Langeweile auf." Auch nächstes Jahr soll es den Club für die Klaffegger und Schwarzenberger Kinder wieder geben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.