06.10.2014, 10:25 Uhr

Gerhard Leitner führt Ameisberg-Werkstatt

Gerhard Leitner mit Anita Rotter. Der neue Leiter freut sich auf die Aufgabe im Sozialbereich. (Foto: Foto: Arcus)
SARLEINSBACH. Gerhard Leitner hat die Leitung der Arcus-Sozialnetzwerk Ameisberg-Werkstatt übernommen. Der gelernte Elektrotechniker war 34 Jahre bei der Firma Kopp in Aigen und Tschechien in leitender Funktion tätig. "Mir ist besonders wichtig, dass die psychisch beeinträchtigten Menschen, die in der Ameisberg-Werkstatt beschäftigt sind, eine sinnvolle Arbeit erbringen und am Arbeitsleben teilhaben können", sagt Leitner und ergänzt "Dazu braucht es Firmen und Auftraggeber, um die ich mich auch besonders bemühen möchte." Leitner ist 57 Jahre alt, verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne und wohnt in Aigen-Schlägl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.