13.12.2017, 12:07 Uhr

Kinder bastelten neue Krippenfiguren

Die Kinder erschufen schöne Krippenfiguren aus Ton. (Foto: Foto: Haselsteiner)
KLAFFER. Die nette alte Krippe der Volksschule soll erneuert werden. Zu oft sind die selbstgeformten Figuren zu Boden gefallen und zu viele Motten haben das schöne Filzgewand gelöchert. "Die ehemalige Lehrerin und Künstlerin Brigitte Bernhard nahm sich unser an und half uns beim Modellieren der Krippenfiguren", sagt Direktorin Christine Haselsteiner. Sie brachte den rohen Ton mit in die Schule und ließ den Kindern ihre liebste Figur alleine aussuchen und formen. Sie las den Kindern zu Beginn eine passende Geschichte vor und stimmte so die Schüler ein. "Die Figuren brannte sie zu Hause und brachte sie wiederum zu uns in die Schule", sagt sie. Wunderbare Figuren und Elemente stehen nun in der neuen Krippe. Sorgfältig werden sie behütet und interessiert beäugelt.
Jeder Schüler ist stolz auf diese Krippe und freut sich darüber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.